• Der Selfie-Stick - Mittlerweile Pflichtausrüstung für jeden Urlaub.

     

    SelfieStick am StrandSelfie-Sticks gibt es wie Sand am Meer. Preislich bewegen sie sich ca. zwischen 5 und 20€. Doch wie unterscheiden sich die Produkte?

    Grundsätzlich gib es zwei verschiedene Ansätze für die Auslösung der Handykamera.

    - 3,5 mm Klinkenstecker:

    Bei fast allen Smartphones lässt sich die Kamera auch mit den Lauter/Leiser Tasten auslösen. Genau dies machen sich die Hersteller zu nutzen und simulieren mit ihrem Selfie-Stick so eine Taste.

    - Die Bluetooth Variante:

    Der von mir getestete Selfie-Stick gehört zu dieser Kategorie. Dabei hängt kein lästiges Kabel mehr vor dem Bildschirm oder der Kameralinse, dafür besitzt das Gadget einen Akku der regelmäßig aufgeladen werden muss. Auch diese Kategorie simuliert meistens per Bluetooth eine Lauter/Leiser Taste.

    Der Selfie-Stick von TaoTronics im Detail:

    {loadmodule mod_djimageslider,TaoTronics Selfie-Stick}

    Das Gadget verweist im eingefahrenen und eingeklappten Zustand eine Länge von ca. 18,5 cm. Voll Ausgefahren erreicht man eine Länge von bis zu 63,5 cm. Für mich persönlich ist die Länge ausreichend, anderer Hersteller bieten aber auch längere Produkte an.

    Ihr Smartphone sollte mindestens eine Breite von 5,5 cm haben und darf nicht breiter  als 8 cm sein um von dem Stick perfekt gehalten zu werden. Dies trifft aber vermutlich auf fast alle Smartphone zu. (Die Maße wurden nachgemessen und stammen nicht aus dem Datenblatt.) Die Halterung, welche mit gummierten Rändern überzogen ist damit Ihr Gerät nicht beschädigt wird, zieht sich automatisch zusammen und hält somit sehr fest. Man sollte beim Einklemmen aber darauf achten damit man keine Tasten einklemmt.

    Der Neigungswinkel der Kamera lässt sich in einem beliebigen Winkel verdrehen und mit einer Schraube feststellen.  Durch die optimal verstellbare Trageschlaufe am Griff des Selfie-Sticks besteht auch keine Gefahr das Smartphone versehentlich über eine Klippe stürzen zu lassen.

    Wie bereits oben erwähnt arbeitet dieser Selfie-Stick mit Bluetooth. Um den dafür eingebauten Akku zu laden wird ein Micro-USB-Kabel mitgeliefert. Netzgerät ist leider keines dabei, das würde den Preis aber auch nur unnötig nach oben treiben. Ein passendes USB Netzgerät oder Computer sollte mittlerweile jeder zuhause haben. Die Kapazität des Akkus konnte ich leider noch nicht herausfinden. Meinen Urlaub hat er jedoch locker durchgehalten. Blöd nur falls der Saft doch einmal ausgeht. Am besten man schließt ihn vor geplanten Gebrauch noch kurz an die Steckdose.

    Wasserdicht ist die Bluetooth-Variante natürlich nicht, das betrifft aber wohl eher nur die Personen, welche ein wasserdichtes Smartphone besitzen.

    An dem, mit Gummi sauber gefertigtem Griff, befindet sich der einzige Taster den das Gerät besitzt.  Durch längeres drücken wird das Gerät eingeschaltet. Für das erste mal verbinden müsst ihr das Gerät unter den Bluetooth-Einstellungen eures Smartphones auswählen. Ab jetzt sollte sich das Gadget immer automatisch verbinden. Nun müsst ihr natürlich noch die Kamera-App öffnen. Schon könnt ihr über den Taster auf dem Selfie-Stick beliebig viele Fotos schießen. Nach 15 Minuten nicht Verwendung sollte sich das Gadget von alleine wieder ausschalten. Ansonsten kann er auch manuell durch langes drücken des Tasters wieder ausgeschaltet werden.

    In meinem Test funktionierte das Gadget auf Anhieb mit jedem Smartphone (iPhone als auch Android Geräte). Sollte es mal doch nicht mit der Standard Foto-App funktionieren, kann man sich aus dem Playstore eine extra App für das Gerät herunterladen.

    Durch die Bluetooth Ausstattung funktioniert die Kamera-Auslösung natürlich auch von weiter weg. Somit kann man den Selfie-Stick eingeklappt auch optimal alsFernauslöser verwenden.

    Ein persönliches Highlight wäre anstatt der Plastikverpackung noch eine Stofftasche gewesen, wo man das Gadget auch später noch aufbewahren kann.

    Im Großen und Ganzen finde ich den Stick sehr gut verarbeitet und kann ihn für den Preis jedem empfehlen.

     

    Ich bedanke mich recht herzlich bei TaoTronics , welche mir das Produkt für Testzwecke zu Verfügung gestellt haben. Dies hat meine Meinung weder positiv, noch negativ beeinflusst.

    *Amazon Partner-Link

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, welche in erster Linie die Grundfunktion der Webseite gewährleisten sollen. Zusätzlich werden auf dieser Webseite sogenannte Tracking-Coolies eingesetzt. Diese sind notwendig, damit die Webseite optimiert und die Angebote verbessert werden können. Wenn du damit einverstanden bist, kannst du durch einen Klick auf "Zustimmen" die Nutzung dieser Tracking-Cookies zustimmen. Diese Meldung verschwindet dann und du wirst nicht weiter dazu befragt. Wenn du damit nicht einverstanden bist, kannst du durch einen Klick auf "Ablehnen" die Nutzung dieser Tracking-Cookies abschalten. Details hierzu kannst du in der Datenschutzerklärung entnehmen. ZustimmenAblehnen

Du hast der Nutzung von Tracking-Cookies nicht zugestimmt. Die Grundfunktion der Webseite wird dadurch nicht beeinträchtigt. Du kannst jedoch jederzeit deine Entscheidung ändern, in dem du durch einen Klick auf "Zustimmen" die Nutzung der Tracking-Cookies zustimmst. Diese Meldung verschwindet dann und du wirst nicht weiter dazu befragt. Details hierzu kannst du in der Datenschutzerklärung entnehmen. Zustimmen